Forderungsmanagement für die Wohnungswirtschaft

Curant bietet Großunternehmen, u. a. der Wohnungswirtschaft, die konkurrenzlos effiziente Durchsetzung von Forderungen im Massengeschäft. Unser Plus ist die Verbindung von juristischer Fachkompetenz mit einer speziell entwickelten Softwarelösung. Wir betreiben die massenhafte Durchsetzung Ihrer Ansprüche gegen Schuldner – auf einem Automatisierungs- und Optimierungslevel, das einzigartig im Markt ist.

Minimaler Verwaltungsaufwand, maximaler Nutzen – so sollte Ihr Forderungsmanagement idealerweise aussehen. Mit Curant kommen Sie der Verwirklichung dieser Vision so nahe wie möglich. Der Kern unseres Angebots ist die Verwendung einer speziellen Softwarelösung, die wir inhouse entwickelt haben und ständig nach den Bedürfnissen unserer Mandanten weiterentwickeln.

Das ist aber noch nicht alles. Mit unserer Software sind wir in der Lage, unternehmensweite aussagekräftige Reportings und Statistiken für Sie zu erarbeiten. So gewinnen Sie wertvolle Informationen – als Basis für wirkungsvolles Risk Management und fundierte unternehmerische Entscheidungen.

Mit Curant an Ihrer Seite können Sie Ihr gesamtes Forderungsmanagement zentralisiert und einheitlich realisieren und die Ergebnisse komplex abbilden.

Wie das alles im Detail funktioniert, erläutern wir Ihnen gerne in einer ausführlichen Präsentation. Eines können wir Ihnen aber schon an dieser Stelle versprechen: mit Curant erschließen Sie Ihrem Forderungsmanagement eine ganz neue Dimension der Effizienz.

Forderungsmanagement für öffentliche Versorger in Berlin

Wir sind im Rahmen des Forderungsmanagements seit über 20 Jahren auch im Bereich der öffentlichen daseinsvorsorge tätig und führen für unsere Mandanten Gerichtsverfahren sowohl vor den Zivil- als auch vor den Verwaltungsgerichten. Aufgrund unserer langjährigen Tätigkeit in diesem Bereich sind wir mit den spezifischen Anforderungen und rechtlichen Ausgestaltungen, die für Anstalten im Sinne des Berliner Betriebe-Gesetzes gelten, bestens vertraut.

Immobilienwirtschaftsrecht

Die Immobilienwirtschaft ist ein wichtiger Wirtschaftszweig, da Immobilien ca. 86 % des deutschen Anlagevermögens darstellen. Insofern besteht hoher juristischer Beratungsbedarf. Wir beraten und begleiten neben mittelständischen und großen (Familien-) Unternehmen Projektentwickler, Bauunternehmen, Investoren und geschlossene Immobilienfonds – sowohl gesellschafts- als auch immobilienrechtlich. Neben dem Kauf-, Bau-, Architekten-, Miet- und Grundstücksrecht spielen das Finanzierungsrecht, das Gesellschaftsrecht und mitunter auch das Insolvenzrecht eine große Rolle. In diesem Zusammenhang bieten wir unseren Mandanten rechtliche Beratung aus einer Hand für sämtliche Fragestellungen rund um die Immobilie. Wir begleiten unsere Mandanten in allen Phasen ihrer Projekte und bei den damit verbundenen Verträgen.

Unser Forderungsmanagement im Überblick:
  • Übernahme des außergerichtlichen Mahnwesens
  • Durchsetzung von Geldforderungen im Mahnverfahren
  • Durchsetzung von Ansprüchen im Klageverfahren
  • Zwangsvollstreckung
  • Abwicklung des inkassobedingten Zahlungsverkehrs
  • Bereitstellung von Reportings